Abschluss des Erstsemesterprojektes / Informatik-Praktikum

Am Freitag, dem 25.01.2013, fand der offizielle Abschluss (natürlich wieder inklusive eines Wettbewerbs – siehe Blogbeitrag vom 26.11.2012) des Erstsemesterprojektes für all die Studierenden statt, welche nicht am durchgängigen, zehntätigen Projekt im September teilnehmen konnten. Diese Studierenden durften das Projekt an zehn Freitagen unter der Aufsicht von Masterstudierenden als Projektleitern nachholen, um so ebenfalls eine genauere, praktische Einführung in die Elektrotechnik zu erhalten. Insgesamt nahmen knapp 70 Studierende teil.

In der Endphase befindet sich nun auch das Informatik-Praktikum (IP) der Studiengangs Bachelor Elektrotechnik. Hier müssen die Studierenden drei Aufgabenpools mit Programmierungsproblemstellungen bewältigen. Für viele Studierende ist dies das erste Mal, dass sie mit einer Virtuellen Maschine arbeiten dürfen. Auch hier findet regelmässiger Kontakt zwischen Erstsemestern und erfahrenen Studierenden in der Tutorenrolle statt. Abschluss des IP ist am 28.02.2013 – wir werden dann selbstverständlich über unsere Erfahrungen berichten.