Wir sind für den Lehrexzellenzpreis des Stifterverbands nominiert

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft hat die TH Köln für den 2017 erstmals ausgeschriebenen Genius Loci-Preis für Lehrexzellenz nominiert. Mit der Auszeichnung sollen jedes Jahr eine Universität und eine Fachhochschule geehrt werden, die sich in der Lehre beispielhaft aufgestellt haben und über eine institutionelle Lehrstrategie verfügen. Das Preisgeld in Höhe von jeweils 10.000 Euro soll für die Einladung eines „Visiting Scholar of Teaching and Learning in Higher Education“ verwendet werden.

Je drei Universitäten und Fachhochschulen werden jährlich für den Preis nominiert.

Mehr hier >>https://idw-online.de/de/news669645