ProfiL²-Woche: Interdiziplinäre Projekte an der KISD

In diesem Semester (SoSe13) bietet die Köln International School of Design KISD während der ProfiL²-Woche vom 13.05.2013 bis 17.05.2013  zwei interdisziplinäre Projekte an.  Studierende aller Fakultäten der Fachhochschule Köln sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

Folgende Projekte werden angeboten:

A nach B überarbeitet

Dozent: Prof. Jenz Großhans
Lehrgebiet: Design Konzepte
Semifinal Week Projekt, offen für Studierende anderer Fakultäten.

Die »A nach B«-Projekte haben inzwischen eine gewisse Tradition in der KISD. Es handelt sich stets um ein Projekt, bei dem Planung, Koordination, Teamfähigkeit und Improvisation gleichermaßen gefragt sind. In ständig wechselnden Gruppen arbeiten Sie zur Einstimmung an simplen Problemen, die meist ganz unerwartete Schwierigkeiten mit sich bringen. Sie erhalten ein sofortiges Feedback, lernen viel über Materialien,
Techniken sowie Vorgehensweisen – und Sie haben eine Menge Spaß.

Intensive Beschäftigung mit einem technischen und gestalterischen Thema. Tägliches Treffen und kontinuierliche Mitarbeit sind erforderlich.

Designing Urban Transformations: Mobility in Smart Cities

Dozent: Prof. Philipp Heidkamp
Lehrgebiet: Interface Design
Semifinal Week Projekt, offen für Studierende anderer Fakultäten.

In this intensive one-week workshop, we will deal with urban transformations concerning mobility paradigms in a „smart city“. This means, we will deal with socio-spatial systems, processes, products and interactions: new ways of movements in physical space, the change from (privately owned) vehicles to mobility concepts, the question of material flows (just to name a few).

The week will be separated in five activities: Re-framing the topic from different fields and perspectives, observations in urban space, analyse of the findings, problem field definition and ideation process, communication and presentation of the findings.

As this is a ProfiL2 project, it is an open project for students from other faculties of the university. Participants will find a KISDspace two weeks before the project in order to prepare the work with some desk research. Full availability in the whole week is necessary.

Kontakt und Anmeldung:

Interessierte Studierende melden sich bitte per E-Mail bis zum 15.04.2013 im Sekretariat der KISD unter: office(at)kisd.de mit dem Betreff ProfiL²-Woche.

Köln International School of Design
Ubierring 40
50678 Köln
Telefon: +49 (0)221 8275-3607